IMPRESSUM, DISCLAIMER UND RECHTLICHE HINWEISE

Die Inhalte meiner Seiten wurden mit größter Sorgfalt geprüft. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen. Dies gilt auch für Links und Hinweise auf andere Internetseiten, direkt, oder indirekt.

Die Diagnose- und Behandlungsmethoden meiner Website  sind Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin und werden von der Schulmedizin meist weder geteilt, noch anerkannt. Einige Verfahren wurden bereits vor über Tausend Jahren in der westlichen oder fernöstlichen Medizin beschrieben. Alle getroffenen Aussagen über Wirkungen und Erkenntnisse beruhen auf Erfahrungen der jeweiligen Therapieeinrichtungen; ich kann keine Garantien übernehmen.

In keinem Fall gebe ich Heilversprechen! Entscheidend für den Verlauf und Erfolg einer Therapie ist die Mitarbeit des Patienten. Viele Erkrankungen müssen schulmedizinisch abgeklärt werden!

Verantwortlich für die Website und deren Inhalte sowie ausführender Therapeut ist:
Marcus Stötzer, Heilpraktiker
Rheinstr. 45
65185 Wiesbaden
Tel. 0611-35 19 55 88
Fax 0611-35 19 55 89


Steuernummer: 08 170 50 701
Rechtsgrundlage ist das Heilpraktikergesetz vom 17.02.1939
Zuständiges Gesundheitsamt: Wiesbaden

GESTALTUNG: DREYSPRING Werbung und Design   www.dreyspring.com
TECHNISCHE UMSETZUNG: FichtMedia  
www.fichtmedia.de
FOTOS: Till Stötzer

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Marcus Stötzer
Berufsverbandsmitgliedschaft in:
Verband unabhängiger Heilpraktiker,
Arbeitsgemeinschaft für Chiropraktik/Osteopathie und Neuraltherapie deutscher Heilpraktiker,
Deutsche Akademie für Chelat-Therapie e.V.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Newsletter und Kontaktaufnahme
Wenn Sie den gegebenenfalls auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten oder über ein Kontaktformular weitere Informationen anfordern , benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters oder der weiterführenden Informationen einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.
Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters, so wir diesen anbieten, können Sie jederzeit widerrufen.

Cookies
Die Internetseite kann gegebenenfalls so genannte Cookies verwenden. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns gegebenenfalls verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Kein Vertragsverhältnis
Mit der Nutzung der Webseiten des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande. Insofern ergeben sich auch keinerlei vertragliche oder vertragsähnliche Ansprüche gegen den Anbieter. Für den Fall, dass die Nutzung der Webseiten doch zu einem Vertragsverhältnis führen sollte, gilt rein vorsorglich nachfolgende Haftungsbeschränkung: Der Anbieter haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht). Der Anbieter haftet unter Begrenzung auf Ersatz des bei Vertragsschluss vorhersehbaren vertragstypischen Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von Kardinalpflichten durch ihn oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine Kardinalpflichten sind, haftet der Anbieter nicht. Die Haftung für Schäden, die in den Schutzbereich einer vom Anbieter gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt hiervon unberührt.

Es gilt Das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Rechtswirksamkeit
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen des oben genannten Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.